Niederspannungsmotor in höchster Effizienzklasse

Effizienz

Siemens bietet Simotics-Niederspannungsmotoren in Asynchrontechnik in der höchsten definierten Motoreffizienzklasse.

23. Oktober 2014

Die IE4-Motoren der Reihen ›Simotics GP‹ und ›Simotics SD‹ zeichnen sich im Vergleich zu IE1-Motoren durch einen bis zu 14% höheren Wirkungsgrad sowie niedrigere Verluste aus, teilt das Unternehmen mit. Damit ermöglichen sie besonders hohe Energieeinsparungen und entsprechend reduzierte Betriebskosten. Da es keine Achshöhensprünge von IE1 bis IE4 gibt, können die Motoren zudem leicht ausgetauscht werden. Die Simotics-Motoren eignen sich vor allem für Pumpen, Lüfter und Kompressoren-Anwendungen in allen industriellen Branchen, insbesondere Chemie, Öl und Gas, Wasser und Abwasser, Bergbau, Heizung, Klima und Lüftung.

www.siemens.com

Erschienen in Ausgabe: 09/2014