Das zeigt das Branchenbarometer Biomethan 2016 der Deutschen Energie-Agentur. Da die Nachfrage im Verkehrssektor rückläufig ist und die Vergütung nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) ab 2017 nochmal gesenkt wird, ist die Stimmung in der Branche insgesamt jedoch verhalten.

Der größte Teil des Biomethans wurde 2015 in Kraft-Wärme-Kopplungsanlagen genutzt. Im Verkehrssektor haben niedrige Quotenpreise und hoher Vermarktungsaufwand zu einem Absatzrückgang geführt.