Österreichs Effizientestes

GuD

Das östterreichische Gas- und Dampfturbinenkraftwerke Mellach des Energieversorgers Verbund hat seinen Betrieb aufgenommen.

01. August 2012

Mit 838MWel und einem Wirkungsgrad von 59,2% bei der reinen Stromerzeugung übertreffe die neue Anlage die vertraglich zugesicherten Leistungswerte, so Generalunternehmer Siemens. Durch die zusätzliche Fernwärmeauskopplung von bis zu 400MWth werden mehr als 80% der im Brennstoff Erdgas enthaltenen Energie genutzt. Damit sei die neue Anlage in Mellach nicht nur das leistungsstärkste, sondern auch das effizienteste thermische Kraftwerk Österreichs. Es ersetzt fünf alte Kraftwerksblöcke im Süden des Landes, die mit Braunkohle oder Öl befeuert waren, so würden jährlich bis zu 2Mio.t CO2 eingespart.

www.verbund.at

Erschienen in Ausgabe: 06/2012