PSI gewinnt Auftrag von E.on Regionalversorger

Portfoliomanagement Gas als integrierte und spartenübergreifende energiewirtschaftliche Lösung beauftragt.

05. März 2007

Die PSI Büsing & Buchwald GmbH ist von einem großen Regionalversorger des E.on Konzerns mit der Lieferung eines Portfoliomanagementsystems für den Gasmarkt beauftragt worden. Die bestellte Lösung wird integraler Bestandteil des bereits bestehenden Portfoliomanagementsystems für den Strombereich, welches ebenso von der PSI Büsing & Buchwald GmbH geliefert wurde und seit mehreren Jahren beim Kunden erfolgreich im Einsatz ist. Mit der bestellten Systemlösung sollen alle wesentlichen Handelsprozesse im liberalisierten Gasmarkt wie Planung, Prognose, Optimierung, Vertrags-, Portfolio- und Risikomanagement sowie die Abwicklung der Handelsgeschäfte unterstützt werden. Von besonderem Vorteil sei dabei die nahtlose und vollständige systemtechnische Integration der Lösung mit dem bereits bestehenden System für den Strommarkt zu einem spartenübergreifenden Portfoliomanagementsystem. Das Unternehmen, das im Oktober 2005 aus dem Zusammenschluss der gaswirtschaftlich geprägten Büsing und Buchwald GmbH mit dem stromwirtschaftlichen Handels- und Vertriebssystembereich der PSI AG entstand, hat, nach eigenen Angaben, mit diesem Auftrag einen weiteren wichtigen Meilenstein zur Erreichung seiner strategischen Ziele erreicht.