Quartierversorgung

Geld, um Standards zu setzen

Geld, um Standards zu setzen

Energetische Sanierung von ganzen Stadtteilen durch Kommunen erhöht den Klimaschutz. Zu diesem Schluss kam eine Studie im Auftrag der KfW.

Businessman connecting digital blue house and keys

Vermieten ist nur die halbe Miete

Unternehmen der Wohnungswirtschaft müssen sich neben ihrem Kerngeschäft auch zunehmend mit energiewirtschaftlichen Fragestellungen auseinandersetzen. Was ist zu tun?

»Man muss integral denken«

»Man muss integral denken«

Energieversorger erschließen mit Softwarelösungen von Seven2one neue Dienstleistungen für das Energiemanagement im smarten Quartier. Wie das genau geht, erklärt Geschäftsführer Dr.-Ing. Christoph Schlenzig.

Electricity measure inside laptop isolated on white background. 3d illustration
Metering — 12.11.2018

Immer auf dem neuesten Stand

Digitale Anwendungen für Strom, Wärme, Mobilität lassen sich schon vor dem Rollout intelligenter Messsysteme realisieren. Darauf weisen Experten hin.

Gewusst wie
25.09.2018

Gewusst wie

Rathäuser, Schulen und Kindergärten in deutschen Städten und Gemeinden verbrauchen deutlich mehr Energie als nötig. Das Energiesparen gehen Kommunen und Bundesländer unterschiedlich an. Einen bundeseinheitlichen Standard gibt es nicht – noch nicht.

Je näher, desto besser
Kommune — 30.08.2018

Je näher, desto besser

Ob Neubau oder Bestand: Die energetische Stadtsanierung ist ein Großprojekt. Worauf kommt es an? Wir luden Fachleute zu einem Round-Table-Gespräch.

Bild: lovelyday12/ fotolia.de
28.05.2018

Same für den Klimaschutz

Quartierskonzepte - Was im Kleinen beginnt, kann sich ausbreiten und fortwirken. So können auch Quartiere als eine Art Keimzelle der lokalen Energiewende fungieren.

28.03.2018

Quartierversorgung

Seit Inkrafttreten des Mieterstromgesetzes im Juli 2017 sind bis 31. Januar 2018 65 PV-Anlagen mit einer Gesamtleistung von 1,5 MW für die Mieterstromförderung bei der Bundesnetzagentur angemeldet worden. Dazu haben im Januar 2018 rund 290 kW angemeldete Leistung beigetragen. Das jährliche Volumen für das Jahr 2018 beträgt 500 MW. Es bleibt also noch viel Luft nach oben.

Bild: PhotoSG/Fotolia.de
22.03.2018

Energiecontracting oder selbst sanieren?

Wenn Kommunen in Deutschland ihre Liegenschaften energetisch sanieren, finanzieren sie die Maßnahmen meist selbst. Dazu nutzen Sie Eigenmittel, oft nehmen Sie zusätzlich einen Kredit auf. Zwei Gemeinden in Baden-Württemberg sind kürzlich einen anderen Weg gegangen.

Bild: Andreas Hermsdorf/pixelio.de
15.02.2018

Grün im Quartier

Weniger Emissionen und geringere Wärmegestehungskosten: Laut einer von Zukunft Erdgas in Auftrag gegebenen Studie können Quartierslösungen mit gasbetriebener Kraft-Wärme-Kopplung im Vergleich mit Wärmepumpe und PV punkten.

Unverwechselbares Design und anspruchsvolle Thementiefe.

Unverwechselbares Design und anspruchsvolle Thementiefe.

Hier können Sie ein kostenloses Probeabo oder ein günstiges Jahresabo bestellen. 

Jetzt abonnieren