Rabatte für Elektroautos

Kanadische Provinz unterstützt Kauf

22. Juli 2009

Bis zum Jahr 2020 sollen fünf Prozent aller Fahrzeuge in Ontario Elektroautos sein, so die ehrgeizigen Pläne der Provinzregierung von Ontario. Ein Rabattsystem soll’s möglich machen: Wer vom 1. Juli 2010 an ein Hybridfahrzeug oder ein Elektroauto kauft, erhält einen Zuschuss zwischen 2.500 und 6.400 € (4.000 bis 10.000 kan. Dollar). Außerdem stockt die Provinzregierung die Fahrzeugflotte des öffentlichen Dienstes um 500 Elektroautos auf.

Käufer energieeffizienter Fahrzeuge erhalten künftig ‚grüne‘ Nummernschilder. Diese Schilder bringen zahlreiche Vorteile mit sich: Einerseits lassen sich spezielle – verkehrsarme – Fahrspuren nutzen, die eigentlich für stark ausgelastete Fahrzeuge wie Fahrgemeinschaften oder Busse vorgesehen sind. Andererseits dürfen Besitzer solcher Kennzeichen öffentliche Ladestationen nutzen und ihre Fahrzeuge auf Parkplätzen der Provinzregierung und der GO Transit, dem öffentlichen Nahverkehrssystem von Toronto, abstellen.