Regelungen

Die zweite Emissionshandelsperiode (2008 bis 2012) konfrontiert die Anlagenbetreiber mit vielfältigen Regelungen.

07. November 2008

Ein konfliktfreier Umgang damit setzt ein permanentes und weitsichtiges Management von Emissionen und Emissionsberechtigungen voraus.

Diese übersichtliche Vorschriftensammlung aus der Reihe ›Beuth Recht‹ mit konsolidierten Fassungen liefert die zur betrieblichen Umsetzung des Emissionshandels notwendigen Informationen über die Rechtslage. Enthalten sind Dokumente zum internationalen, europäischen und deutschen Recht: Auszüge aus der Klimarahmenkonvention und das Kyoto-Protokoll, Emissionshandelsrichtlinie, Verknüpfungsrichtlinie und die Monitoring-Leitlinien, Treibhausgas-Emissionshandelsgesetz sowie Zuteilungsgesetz und -verordnung 2012.

Beuth Verlag, ISBN 978-3-410-16829-4, 36€

Erschienen in Ausgabe: 11/2008