Renexpo – Energiewende zum Anfassen

Auf der 12. Internationalen Energiefachmesse Renexpo präsentieren knapp 350 Aussteller einen umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen zum Thema regenerative Energieversorgung, intelligente Energieverteilung und effiziente Energieverwendung. Auch in diesem Jahr treffen sich wieder über 14.000 Entscheidungsträger, Investoren und Multiplikatoren aus ganz Europa.

15. September 2011

Zum Kongress werden über 1.000 Teilnehmer erwartet. Die Topthemen der diesjährigen Veranstaltung sind unter anderem Mini- und Mikro-Kraft-Wärme-Kopplung, Holzenergie mit Holzvergasung und Kurzumtriebsplantagen, große Wärmepumpen und Mikrowärmenetze sowie zukunftsfähige Stromnetze.

Die Stromnetze der Zukunft und die damit verbundene Integration erneuerbarer Energien stellen Energiewirtschaft, Wissenschaft und Politik vor eine der größten Herausforderungen und ist Garant für eine erfolgreiche Energiewende. Dieses zukunftsweisende Thema ist eines der Leitthemen der diesjährigen Renexpo. Beim 1. Fachkongress ›Zukunftsfähige Stromnetze - Netzintegration erneuerbarer Energien, Stromnetzum- und Ausbau‹ am 23.09.2011 im Rahmen der Renexpo zeigen Referenten aus Politik, Wissenschaft, Energiewirtschaft und Produzenten Lösungsansätze für diese Thematik auf.

Die Renexpo findet vom 22. – 25. September 2011 in der Messe Augsburg statt. Weitere Informationen zu Messe und Kongress finden Sie unter http://www.renexpo.de/zukunftsfaehige-stromnetze.html.