RWE Deutschland verleiht ›E-Bike Award 2012‹

Dank moderner E-Bikes kommt das Thema Elektromobilität in immer mehr Kommunen ins Rollen. Mit dem ›E-Bike Award 2012‹ wollen RWE Deutschland und ExtraEnergy dieses zukunftsweisende Engagement jetzt weiter auf Touren bringen. Ausgezeichnet werden Projekte, die Elektrofahrräder nachhaltig in die Alltagsmobilität oder das touristische Angebot integrieren.

19. Juni 2012

Bewerben können sich ab sofort Städte und Gemeinden, Tourismusverbände, Verkehrsbetriebe und andere öffentliche Einrichtungen in ganz Deutschland, so die Unternehmen. Dotiert ist der Award mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 8.000 €, die für den Ausbau der prämierten Projekte verwendet werden können. Der Preis wird am 4. Oktober im Rahmen der Zweiradmesse Intermot in Köln verliehen. Die Ausschreibungsunterlagen und weitere Informationen gibt es online unter www.ebikeaward.de. Einsendeschluss ist der 31. August 2012.

Der Verein ExtraEnergy e.V. unterstützt seit mehr als 20 Jahren die Entwicklung von Elektrofahrrädern. Die RWE Deutschland AG hat die Aktion ›E-Bikes on Tour‹ gestartet und begeistert damit immer mehr Menschen für das Radeln mit dem Pedelec.