Schnell geladen

Produkte

Solartankstelle. Die elektrische Mobilität zählt zu den viel versprechenden Wachstumsbranchen der kommenden Jahrzehnte.

26. September 2011

Insbesondere die Branche der Elektro-Fahrräder hat sich in der letzten Zeit rasant entwickelt und das Umsatzvolumen soll sogar steigen. Die Stromtankstelle Solar Bikeport trägt diesem Trend Rechnung. Sie ist unabhängig vom Stromnetz, effizient, praktisch und umweltfreundlich. Der Solare Bikeport ist eine völlig autarke Solaranlage. Über zwei Solarmodule auf dem Dach des Bikeports wird tagsüber Strom generiert und in Batterien gespeichert. Bei Bedarf, zum Beispiel nachts, wird der Strom zur Aufladung der E-Bikes verwendet. Das Einzige, was die E-Bike-Fahrer tun müssen, ist, den Akku des E-Bikes anzuschließen und den Knopf zum Start des Ladevorgangs zu drücken. Da der Solar Bikeport netzunabhängig funktioniert, eignet er sich für umweltfreundliche Mobilitätssysteme in Tourismusgebieten, aber auch für große Industrieanlagen, öffentliche Gebäude und zur Etablierung kommunaler Mobilitätsstrukturen auf der ganzen Welt. Der Solar Bikeport ist montagefreundlich und wird bereits in Serie produziert.

www.donauer.eu