Siemens gründet zweites Joint Venture mit Elektrozavod

Russlandgeschäft weiter ausgebaut.

06. Dezember 2007

Siemens Power Transmission and Distribution (PTD) hat nach eigenen Angaben Ende November 2007 mit dem russischen Elektrounternehmen Elektrozavod das zweite Joint Venture gegründet. An dem neuen Gemeinschaftsunternehmen ›Siemens High Voltage Products GmbH‹ mit Sitz in Ufa, der Hauptstadt der russischen Republik Bashkortostan, ist Siemens mit 51 % beteiligt. Ziel sei nach Unternehmensangaben die gemeinsame Produktion und Vermarktung von Hochspannungsschaltprodukten.