Siemens übernimmt Abhitze-Dampferzeuger-Geschäft

Vereinbarung mit Balcke-Dürr Austria GmbH getroffen.

10. Dezember 2007

Der Siemens-Bereich Power Generation (PG) hat nach eigenen Angaben mit der Balcke-Dürr GmbH Deutschland eine Vereinbarung zur Übernahme des Abhitze-Dampferzeuger-Geschäftes der Balcke Dürr Austria GmbH, Wien, getroffen. Siemens PG erweitert mit dieser Akquisition sein Portfolio nach eigener Aussage um Abhitze-Dampferzeuger für Gas- und Dampfturbinen-Kraftwerke. Über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart. Mit 55 Mitarbeitern erzielte Balcke-Dürr Austria nach eigener Aussage im Geschäftsjahr 2006 einen Umsatz von rund 21 Mio. €.