"Soptim beständig auf Wachstumskurs"

Die Soptim AG und ihre Beratungstochter, die sbc soptim business consult GmbH, sind mit einer neuen Organisationsstruktur ins Jahr 2011 gestartet.

12. Januar 2011

Die drei Tätigkeitsbereiche Standardlösungen, Individualentwicklungen und Beratung wurden nach eigenen Angaben neu ausgerichtet und organisatorisch stärker miteinander verzahnt. Zum Vorstand gehört seit Jahresbeginn Andreas Duve, der das neu geschaffene Ressort Vertrieb und Marketing leitet. Bestandteil dieses Aufgabengebietes ist der ebenfalls neu eingerichtete Bereich Geschäftsentwicklung. Hier hat Dr. Horst Wolter als Verantwortlicher die Aufgabe, Zukunftsthemen und Trends frühzeitig zu identifizieren und gemeinsam mit den Kunden zu gestalten.

Auslöser für die Neupositionierung seien die rasanten Veränderungen im Energiemarkt. Den Wandel betrachte man als Chance für nachhaltiges Wachstum. Bis 2015 strebt das IT- und Beratungshaus nach eigenen Angaben eine führende Position im Markt der deutschsprachigen Energiewirtschaft an. Der Umsatz soll in diesem Zeitraum weiterhin mit zweistelligen Zuwachsraten steigen. Dazu wurde ein Bündel von Maßnahmen geschnürt: Die vernetzte Unternehmensstruktur soll durch ein Synergie-Portfolio dazu beitragen, Markt- und Kundenpotenziale besser zu nutzen. Parallel will sich das Unternehmen noch stärker als Trendsetter und Impulsgeber in der Energiewirtschaft etablieren.