Mit dem geplanten Joint Venture möchten die Firmen Supermarktbetreibern eine integrierte Lösung anbieten, die die Bereiche Kühl- und Kältetechnik, PV, Speicher und Elektromobilität vernetzt, heißt es.

ANZEIGE

»In der Zukunft werden Supermärkte nicht nur frische Waren bieten, sondern darüber hinaus das Stromnetz transformieren, welches sicherer, grüner und flexibler wird«, so Jürgen Fischer von Danfoss Cooling. Dem geplanten Joint Venture muss die zuständige Kartellbehörde noch zustimmen.

ANZEIGE

www.danfoss.com