Speicher mit Reserve

13. Mai 2019
Speicher mit Reserve
(Bild: Sebastian Stiphout)

Das in Deutschland produzierte Speichersystem zeichnet sich vor allem durch seine Langlebigkeit aus. Mit Einführung der neuen Baureihe gibt das Unternehmen seinen Kunden eine 100-Prozent-Kapazitätsgarantie über einen Zeitraum von zehn Jahren. Das bedeutet, dass während dieser Zeit die genannte Speicherkapazität vollständig zur Verfügung steht.

Ermöglicht wird der technologische Fortschritt durch das von Senec entwickelte Kapazitäts-Management-System (KMS). Diese speziell auf die Zellen zugeschnittene Software-Aussteuerung verbinden die Leipziger mit neuer Zelltechnologie und einer Sicherheitsreserve innerhalb der Zellen. Dadurch kann die Nennkapazität über den garantierten Zeitraum von zehn Jahren konstant gehalten werden.

Erschienen in Ausgabe: 03/2019
Seite: 34

Schlagworte