Starkes Wachstum bei Nordex 2008

Neu installierte Leistung um 60 Prozent erhöht.

05. Februar 2009

Nordex ist im abgelaufenen Jahr nach eigenen Angaben erneut stärker gewachsen als der Markt. Die neu installierte Leistung stieg im Vorjahresvergleich um rund 60 % auf 1.075 MW (2007: 676 MW). Der weltweite Absatz im Windenergieanlagenmarkt erhöhte sich laut GWEC (Global Wind Energy Council) dagegen um 37 % auf 27.539 MW (2007: 20.073 MW). Besonders gut schnitt das Unternehmen nach eigener Aussage in den neuen Volumenmärkten Italien, Frankreich und Großbritannien ab. Hier erreichte der Hersteller hohe zweistellige Marktanteile. In Europa, der wichtigsten Absatzregion für Windenergietechnik, konnte die Position weiter ausgebaut werden und erreichte im Jahr 2008 einen Anteil von rund 10 % gegenüber zuvor 7 %. »Auf dem alten Kontinent hat unsere Expansionsstrategie voll gegriffen. Jetzt steht der Aus- und Aufbau unserer Aktivitäten in Fernost und in Übersee auf dem Programm«, so Vorstandschef Thomas Richterich.