Strom von Stiebel Eltron

Das Traditionsunternehmen aus Holzminden an der Weser bietet jetzt Ökostrom an. Der Wärmepumpen-Hersteller will seinen Kunden Strom als Zusatzservice anbieten. Auch Neukunden sollen gewonnen werden.

07. Oktober 2016

 

"Häufig ist der saubere Strom sogar günstiger als der Tarif vom örtlichen Versorger mit dem Standard-Strom-Mix", so Michael Kruckenberg von Stiebel Eltron in einer Mitteilung.

 

Verschiedene Tarife

 

Dabei kann den Ökostrom auch nutzen, wer beim Heizen noch nicht umgestiegen ist: Dafür wird ein normaler Haushaltsstromtarif angeboten, so Stiebel Eltron.

 

Außerdem gibt es einen Tarif für Gewerbetreibende.

 

Vertragspartner von Stiebel Eltron ist Digital Energy Solutions.

 

Reputation nutzen

 

"Dank unserer hochwertigen Produkte und Services haben wir über viele Jahre bei unseren Kunden großes Vertrauen aufgebaut", so Frank Jahns, Stiebel-Eltron-Vertriebsleiter Deutschland.

 

"Dieses Qualitätsversprechen gilt auch für den neuen Stromtarif".

 

Über eine TÜV-Zertifizierung sei sichergestellt, dass es sich um 100 Prozent Ökostrom aus Deutschland handele.

 

Unter www.umweltstrom.plus bekommen Interessierte nach Eingabe der eigenen Postleitzahl Konditionen für Wärmestrom angezeigt.

 

Markt in Bewegung 

 

Stiebel Eltron ist das jüngste Beispiel für neue Anbieter auf dem Strommarkt.