Stromnetze besser planen

Management-News

Die modellbasierte Building Information Modeling (BIM)-Lösung ›AutoCAD Utility Design‹ von Autodesk, Anbieter von 3D-Planungssoftware, ergänzt die Infrastructure Design Suite 2012.

25. Januar 2012

Sie ist speziell auf die Planung und Dokumentation von oberirdischen und erdverlegten Stromnetzen ausgelegt. Die AutoCAD-Umgebung bietet norm- und standardbasierte Konstruktionsabläufe. Mit der Lösung können Stromnetzplaner und Ingenieure laut Unternehmen produktiver planen, die Netzwerkleistung und Funktionssicherheit besser analysieren und optimieren und von einer konsistenteren und besser koordinierten Dokumentation profitieren.

www.autodesk.de

Erschienen in Ausgabe: 01/2012