The Hydrogen Society

05. August 2010

Arno A. Evers initiierte vor 15 Jahren den ersten Messegemeinschaftsstand für Wasserstoff und Brennstoffzellen und gilt seitdem als Gründungsvater der deutschen H2- und BZ-Branche. Sein erstes Buch stellt die Frage nach der Zukunft der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik. Es geht darin um die Fragen: Wie sieht die Energiebilanz der Welt beziehungsweise Deutschlands tatsächlich aus? Wie und warum hat sich die Lage derart verschärft? Wie kann man Wasserstoff wirklich sinnvoll und erneuerbar erzeugen? Basierend auf seinen Erfahrungen von zahlreichen Konferenzen und Messen in aller Welt hat der Autor rund 300 Infografiken entwickelt und visuell neu aufbereitet. Dabei geht es um neutrale Analysen des Ist-Zustandes der Energiewirtschaft sowie Hintergrundinformationen über Energiebilanzen, Energieeffizienz und Herstellung von Wasserstoff. Der Autor wendet sich mit seinem in Englisch verfassten Buch insbesondere an Leserinnen und Leser, die der konventionellen Energieversorgung kritisch gegenüberstehen und auf der Suche nach Alternativen sind.