Tiefkalter Flüssig-Wasserstoff

15. April 2007

INNOVATION Regenerative Energien, effizientes Energiemanagement und innovative Prüf- und Sanierungsmethoden für Pipelines sind die Schwerpunkte des Auftritts von TÜV SÜD. Die Experten informieren über ihr Leistungsspektrum im Energiebereich und über innovative Produkte wie icefuel, Blue Registry, Certified Grid Control oder Hot Sleeves. Im Rahmen des Projekts icefuel beteiligt sich der Dienstleister beispielsweise an der Entwicklung eines Transportsystems zur lokalen Versorgung mit flüssigtiefkaltem Wasserstoff (LH2).

Erschienen in Ausgabe: 04/2007