Turbinentausch in Herne

Kohlekraftwerk

Alstom hat den Retrofit-Auftrag für den Block 4 des Kohlekraftwerks Herne abgeschlossen.

01. Oktober 2013

»Mit dem kompletten Austausch der Hochdruck-Teilturbine wurde die Effizienz maßgeblich gesteigert sowie eine Reduzierung des spezifischen CO2-Auststoßes erzielt«, so das Unternehmen. Neben der Verbesserung der Ertrags- und Wettbewerbsfähigkeit konnte mit dem Retrofit eine größere Flexibilität des bestehenden Kraftwerksparks erzielt werden. Der Austausch der Hochdruck-Teilturbine ist laut Alstom für den wirtschaftlichen Weiterbetrieb der Anlage entscheidend. Die neu gelieferte Hochdruck-Teilturbine besteht aus einem Rotor, Gehäuse und Frischdampfventilen sowie aus einer neuen Steuerhydraulik.

www.alstom.de

Erschienen in Ausgabe: 08/2013