TWF-Brennstoffzelle eingesetzt

Strom und Wärme für das MTU-Werk 1.

03. März 2008

Ein schwerer Kran und zwei Stunden Arbeit waren nötig, um die Brennstoffzelle in ihr endgültiges Domizil einzusetzen. Ab Juni 2008 wird das innovative Kleinkraftwerk, das von der Tognum-Tochter CFC Solutions gebaute und 18 t schwere ›HotModule‹ im Auftrag der TWF Strom und Wärme für das MTU-Werk 1 in Friedrichshafen liefern. In den nächsten Wochen wird die Brennstoffzelle in die Energienetze der TWF integriert und getestet. Ab April 2008 starten die Tests, die einen erfolgreichen, pünktlichen Start garantieren sollen.