Umfrage

Markt-News

Das neue VKU-Spotlight berichtet über die Meinung der Kommunalwirtschaft zu aktuellenThemen.Über150 Stadtwerke haben an der Umfrage teilgenommen.

04. November 2011

Demnach schätzen aktuell mehr als 65% der kommunalen Energieversorger ihre Geschäftslage als gut ein. »Doch ihr Ausblick auf die kommenden Jahre fällt verhalten optimistisch aus, was eindeutig an der derzeitigen Investitionsunsicherheit liegt«, so VKU-Hauptgeschäftsführer Hans-Joachim Reck.

Die Befragung zeige zudem, dass Stadtwerke im Zuge einer nachhaltigen Energieversorgung in Zukunftstechnologien investieren und die umweltfreundliche Energieversorgung weiter ausbauen wollen, mehrheitlich Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) oder erneuerbare Energien. Bereits in der Vergangenheit hätten sich die Stadtwerke nicht nur fürVersorgungssicherheit, sondern auch für Klimaschutz und bezahlbare Energieversorgung eingesetzt. »Sie begrüßen vor diesem Hintergrund die Energiewende der Bundesregierung, den Ausstieg aus der Kernenergie und den Einstieg in eine stärkere dezentrale Energieversorgung«, so Reck weiter.

Erschienen in Ausgabe: 09/2011