Vattenfall ist Partner beim Brandenburg-Tag

Informationen zur klimafreundlichen Energieerzeugung.

01. September 2008

Vattenfall Europe unterstützt als Partner des Landes Brandenburg in diesem Jahr als einer der Hauptsponsoren zum sechsten Mal den ›Brandenburg-Tag‹. Das Unternehmen lädt alle Besucher zu einem Dialog über die zukünftige Tagebauplanung und klimafreundliche Kohleverstromung ein. Vattenfall-Mitarbeiter informieren darüber hinaus Interessierte rund um das Thema der Energieerzeugung und machen anhand der Modelle zur unterirdischen CO2-Speicherung und zum CO2-emissionsarmen Kraftwerk innovative Technologien für den globalen Klimaschutz erlebbar. »Als Teil eines europäischen Unternehmens mit regionalen Wurzeln verstehen wir uns als Partner des Landes Brandenburg. Wir engagieren uns über den eigentlichen Tätigkeitsbereich hinaus, um gemeinsam mit den hier lebenden Menschen aktiv an der Gestaltung der Region mitzuwirken. Die Unterstützung des Brandenburg-Tages ist uns vor diesem Hintergrund ein Herzensanliegen«, sagte der Vorsitzende des Vorstandes von Vattenfall Europe Mining & Generation, Reinhardt Hassa.