ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Wärme

In geregelten Bahnen

Technik

In geregelten Bahnen

Zertifizierte EZA-Regler sorgen dafür, dass die vom Netzbetreiber geforderten Sollwerte und Vorgaben eingehalten werden. Bis Anlagenerrichter das erforderliche Komponentenzertifikat haben, gibt es viel zu tun.

The smarter E abgesagt

Messe

The smarter E abgesagt

Die Messe The smarter E Europe in München findet dieses Jahr nicht statt. Das gab der Messeveranstalter bekannt. Grund ist die Corona-Pandemie.

ANZEIGE

Kommune

— 12.12.2018

Warm, Wärme, Wende

Wichtigste Energieträger zur Fernwärmeerzeugung sind Erdgas, Kohle und Abfall. Erneuerbare Energien gewinnen aber immer mehr Bedeutung.

Dossier: Kommune

— 12.11.2018

Ganz schön clever

Smart Energy: Wer den Begriff liest, denkt unweigerlich an Digitaltechnik und das World Wide Web. Dass es auch anders geht, zeigen zwei Beispiele aus Nordrhein-Westfalen.

Dossier

— 30.08.2018

Für eine integrierte Energiewende

Power to x – Die Stromwende für nötige Veränderungen bei Verkehr und Wärme nutzen: Spezialisten haben das schon lange vorausgesagt. Jetzt steht die Umsetzung bevor.

ANZEIGE
23.08.2018

Heizwärme aus dem Hochspeicher

Wärmespeicher entkoppeln die zeitgleiche Produktion von Strom und Wärme in Großkraftwerken. Immer mehr Kraftwerksbetreiber investieren in diese Technik. Auch in Duisburg steht jetzt ein Wärmespeicher.

20.08.2018

Die heizt Ihnen ein

In Deutschland erzeugen inzwischen rund 1 Million Wärmepumpen Heizwärme. Laut einer jetzt vorgestellten Erhebung gab es 2017 so viele installierte Wärmepumpen wie nie zuvor.

09.08.2018

Wärme für Aachen

Die Stadtwerke Aachen bauen auf dem Campus Melaten das modernste Blockheizkraftwerk der Stadt. Zeppelin liefert die Aggregate dafür.

06.07.2018

Wärme im Pool

Im Projekt ›Virtueller Wärmestrompool‹ will die Kölner Rheinenergie in den kommenden Jahren bis zu 500 Nachtspeicherheizungen in ein virtuelles Kraftwerk einbinden und verstärkt mit Strom aus erneuerbaren Quellen versorgen. Für die Abwicklung des dazu nötigen CLS-Managements erhielt jetzt die Berliner Firma Gwadriga den Zuschlag.

30.05.2018

Wärme aus nah und fern

In Deutschland steigt die Zahl der Haushalte, die Heizwärme und Warmwasser über ein Wärmenetz beziehen. Jedes Jahr kommen rund 75.000 neue hinzu, so das KEA-Kompetenzzentrum Wärmenetze. Die Experten haben einen Leitfaden für nachhaltigen Wärmenetzbetrieb erarbeitet.

ANZEIGE
ANZEIGE
Unverwechselbares Design und anspruchsvolle Thementiefe.

Unverwechselbares Design und anspruchsvolle Thementiefe.

Hier können Sie ein kostenloses Probeabo oder ein günstiges Jahresabo bestellen. 

Jetzt abonnieren
ANZEIGE