Web.de verkauft Strom

Web.de, einer der größten deutschen E-Mail-Anbieter, steigt in den Energiemarkt ein. Unter dem Namen ›Web.de Strom‹ startet das Unternehmen ein bundesweites Angebot für Strom. Drei Tarife stehen zur Auswahl.

22. September 2016

Mit Web.de Strom Kombi erhält der Kunde während der zweijährigen Vertragslaufzeit 100% zertifizierten Ökostrom sowie eine passende Hardwarezugabe, etwa ein Apple i-Pad Air 2, teit das Unternehmen weiter mit. Der Tarif Web.de Strom Bonus bietet bei einjähriger Laufzeit einen Neukundenbonus. Beim Tarif Web.de Strom Flex hat der Kunde eine monatliche Kündigungsfrist.

Wechselprozess direkt online

Das Angebot lässt sich ab sofort über das Internet buchen, so Web.de. Die Stromangebote sind nicht an die Nutzung eines Mail-Postfachs bei dem Mailanbieter gebunden. Die Angabe von Straße, Postleitzahl und ungefährem Jahresverbrauch reichen aus, um unter der Adresse www.energie.web.de ein Angebot einzuholen. Nach Wahl des Tarifs und Eingabe von  Lieferanschrift, Bankverbindung und Wunschtermin wird direkt online der Wechselprozess gestartet, so das Unternehmen.

Kosten für die Kilowattstunde

Wie viel die kwh für den Kunden kosten soll ist je nach Tarif verschieden und zudem abhängig von der Adresse des Kunden und dem ungefähren Jahresverbrauch beziehungsweise der Anzahl der Personen im Haushalt. So zahlt ein Kunde (Ein-Personen-Haushalt mit 1.800kWh pro Jahr), der in einer bestimmten Straße in Hamburg wohnt, beispielsweise zum Start des Angebotes im Tarif Strom Kombi einen Grundpreis von rund 23,83€ pro Monat und einen Arbeitspreis von 25,91 ct/kWh.

Ein Kunde aus Frankfurt zahlt beispielsweise einen Grundpreis von 21,52€ und einen Arbeitspreis von 26,49ct/kWh. Ein Kunde aus Dresden zahlt etwa einen Grundpreis von 24,01€ und einen Arbeitspreis von 26,65ct/kWh. Ein Kunde aus Berlin zahlt einen Grundpreis von 23,60€ und einen Arbeitspreis von 25,05ct/kWh. An einer Münchener Adresse liegt der Grundpreis bei 24,62€ und der Arbeitspreis bei 25,68ct/kWh.

Der Tarif Flex Öko mit 100% Ökostrom liegt zum Start des Angebotes beispielsweise bei 41,97€ pro Monat an einer Berliner Adresse (Ein-Personen-Haushalt mit 1.800kWh pro Jahr) und bei 43,93€ pro Monat an einer Münchner Adresse. In Gilching in der Nähe von München zahlt ein Kunde zum Beispiel 42,59€ pro Monat.

Vertragspartner ist 1&1 Energy. Als Marke von 1&1 Mail & Media ist web.de Gründungsmitglied der Initiative Internet made in Germany für hohe Produktqualität mit deutschen Sicherheits- und Datenschutz-Standards.