Weg frei für Aggretech-Übernahme durch Tognum

Tognum hat eigenen Angaben zufolge die Zustimmung der Kartellbehörden für die Übernahme des bayerischen Stromaggregate-Herstellers Aggretech erhalten. 75,1 % der Unternehmensanteile von Aggretech sollen damit an Tognum übergehen. Die neue Tochtergesellschaft soll in MTU Onsite Energy Systems GmbH umbenannt werden.

04. April 2012

Vorstand und später Geschäftsführer der neuen Gesellschaft sollen Hubert Diener als Sprecher sowie Stephan Hoffmann werden. Hubert Diener war bislang Abteilungsleiter Sonderfertigung bei der Tognum-Tochter MTU Friedrichshafen und Stephan Hoffmann kaufmännischer Leiter von Aggretech.

»Mit dem Einstieg bei Aggretech kommen wir beim Ausbau unseres Onsite-Energy-Geschäfts einen großen Schritt voran«, so Joachim Coers, Vorstandsvorsitzender der Tognum AG. »Aggretechs Systemkompetenz und unser weltweites Vertriebsnetz sind die Grundlagen, um unseren Marktanteil in den Regionen Europa, Afrika und Asien weiter auszubauen«, sagt Ulrich Kemnitz, Executive Vice President mit Verantwortung für das Onsite-Energy-Geschäft bei Tognum.