Wichtiges im Blick behalten

News

Dispatching - Reisewitz hat in das Workforce-Management-System Aures ein Auftrags-Dashboard integriert.

02. August 2016

»Es bietet zu jeder Zeit einen umfassenden Überblick über den Status aller Aufträge, ob intern oder an Dienstleister vergeben«, heißt es in einer Produktbeschreibung. Die Einbindung von Dienstleistern ist, je nach Anforderung des Kunden, in unterschiedlicher Ausprägung möglich.

Neben den klassischen Anwendungen eines Workforce-Management-Systems hat Reisewitz nach eigenen Angaben in den letzten Jahren den Fokus auf die Bereitstellung von automatisierten Verfahren gelegt. Dazu wurden Optimierungskerne für das System entwickelt, die für viele Aufgaben im Energieversorgungsumfeld genutzt werden können. Ein wesentlicher Teil beinhaltet die automatische Verplanung unter Berücksichtigung von Sollfristen, Terminen und Anforderungen an die Eignungen der Mitarbeiter. Das spart nicht nur Innendienstressourcen, sondern verbessert auch den Einsatz der Mitarbeiter durch eine optimierte, geografische Route, so das Unternehmen. Dies sei ein Vorteil, wenn beim Smart Meter Rollout mehr Außendienstaufgaben erledigt werden müssen.

Erschienen in Ausgabe: 06/2016