Zukunftsthema Elektromobilität

Deutschlands Stadtwerke

24. August 2009

Deutschlands Stadtwerke wollen sich beim Thema Elektromobilität gemeinsam als starker kommunaler Vorreiter präsentieren. „Elektromobilität ist ein wichtiges Zukunftsthema für die Stadtwerke. Wir sind auf diesem Feld bereits sehr aktiv“, so der Hauptgeschäftsführer des Verbandes kommunaler Unternehmen (VKU), Hans-Joachim Reck.

Kommunale Unternehmen wie die Stadtwerke Aachen oder die Stadtwerke München nehmen bereits am Förderprogramm ‚Modellregionen Elektromobilität‘ des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) teil. Auch auf lokaler Ebene geben die Stadtwerke Gas bei der Förderung von Elektromobilität. „Gratis-Strom-Aktionen für Elektroautos der Stadtwerke Halle, umsonst Parken beim Aufladen an der E-Tankstelle in Düsseldorf und das ‚Cluster Elektromobilität‘-Projekt der Stadtwerke Würzburg zeigen, wie innovativ kommunale Unternehmen sind“, so Reck weiter. Die größte Stärke sieht Reck in der Kooperationsbereitschaft der Stadtwerke.