ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Ausgabe 02/2020

Ausgabe 02/2020

Auszüge aus dem Inhalt:

  • „Die Antwortet lautet: mehr Kooperation“
  • Das Gas macht den Unterschied
  • Redispatch 2.0
  • Tiefgekühlte Energie

Auszüge aus dem Inhalt

23.03.2020

Angewandter Klimaschutz

Industrie – Die Transformation erlebbar machen: Mit diesem Versprechen tritt die Hannover Messe in diesem Jahr an. Drei Trends bestimmen die Industriemesse vom 20. bis 24. April: Individualisierung, integrierte Supplychain und Emissionsreduktion. Der Ausstellungsbereich Energy Solutions zeigt den Stand der Technik zur klimafreundlichen Energieversorgung von Industriegebäuden und -anlagen sowie angeschlossener Mobilitätsinfrastrukturen.

23.03.2020

Den Wandel vorantreiben

Go green – Der Getränkekonzern AB Inbev lässt seine Brauereien in Europa mit Ökostrom versorgen. Baywa r.e. liefert rund 250 GWh aus PV-Anlagen in Spanien.

23.03.2020

Die Chemie muss stimmen

System – Um langfristige Speicherkapazität bereitzustellen, wird Power-to-Gas in der kommenden Dekade eine wichtige Rolle spielen. Sei es im Betrieb von Strom- und Erdgasnetzen, sei es in der Industrie und im Verkehrswesen. Die politischen Rahmenbedingungen und der Stand der Technik im Überblick.

23.03.2020

Biologisch und flexibel

Bioenergie – Flexible Biogasanlagen sichern die Energiewende ab: Als Marktführer sieht sich der Leipziger Spezialist e2m in einer besonderen Verantwortung.

23.03.2020

Redispatch 2.0

STROM – Viele Regularien überschwemmen aktuell den Markt – neue Anforderungen, neue Vorgaben, neue Begriffe entstehen. Ein gutes Beispiel dafür ist das sogenannte Redispatch 2.0. Was ist das genau?

23.03.2020

Risikobewertung im digitalen Zeitalter

Schaltanlagen - Für Netzbetreiber dient ein Intrusion Detection System (IDS) im engeren Sinn als IT-Einbruchssicherung. Im weiteren Sinn trägt es zur Härtung der Netze bei. Hier setzt der Spezialist Omicron an, der unter anderem ein IDS im Programm hat. Andreas Klien leitet den Unternehmensbereich Power Utility Communications.

23.03.2020

Transparenz unter der Erde

Datenbank – Sichere Netzarbeiten: Das ist das Ziel von Leitungsauskunftsportalen. Für Berlin haben Experten eine spezielle Lösung entwickelt.

23.03.2020

Es werde Licht

FERNWIRKTECHNIK – Die Stadtwerke Rhede betreiben in der Mittelspannung eine Messung über Glasfaser-Ringe. Der Vorteil: Wird eine Station durch eine Störung der Leitung nicht versorgt, kann diese von der anderen Seite aus angesteuert werden.

23.03.2020

Das Gas macht den Unterschied

Glasflaschen – Um klimafreundlicher zu produzieren, muss nicht die gesamte Produktion auf Biomethan umgestellt werden. Es genügt zum Einstieg schon eine Produktlinie, sagen Biomethan-Experten. Ob Normbrunnenflasche oder individuelle Designflasche ist dabei freigestellt.

23.03.2020

energie hoch zwei

Kwk in der industrie – Ein Blockheizkraftwerk versorgt einen Baumaschinenhersteller mit Heizwärme und Strom und verbessert die Prozessstabilität in der Produktion.

23.03.2020

Anti-Hacking-Strategie

It-sicherheit – Auch wenn es Hackern noch nicht gelungen ist, Kraftwerke oder Stromnetze ernsthaft zu attackieren, steigt das Risiko permanent. Das liegt vor allem an den vernetzten externen Anwendungen wie etwa PV-Parks oder E-Ladestationen. Was tun?

23.03.2020

E-Werk digital

Smart Meter – Kiwigrid und PPC haben eine Partnerschaft für Mehrwert-Lösungen abgeschlossen. Die Kopplung von Gateway und Services sei unabdingbar für die Digitalisierung der Energiewende, so die Unternehmen.

23.03.2020

Tiefgekühlte Energie

Erdgas – Die Anzahl der LNG-Terminals in Europa ist in den letzten Jahren stark gewachsen. Weitere Projekte sind in Planung, davon vier in Deutschland. LNG eignet sich für Strom, Verkehr und Industrie gleichermaßen.