ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Ausgabe 01/2020

Ausgabe 01/2020

Auszüge aus dem Inhalt:

  • Jeder Schritt zählt
  • Drei Fragen an Sebastian Ludwig
  • Netz mit doppeltem Boden

Auszüge aus dem Inhalt

07.02.2020

Jeder Schritt zählt

Stadtwerke und Industrie – Energiebeschaffung und -verbrauch nehmen im Nachhaltigkeitsbericht eines Unternehmens großen Stellenwert ein. Der Markt bietet zahlreiche Möglichkeiten für ein klimaneutrales Portfolio.

07.02.2020

Netz mit doppeltem Boden

Datenkommunikation – Die neue Powerline-Technik ermöglicht reaktionsschnelle und verlässliche Datenkommunikation. Auf diese Weise wird das Verteilnetz zur omnipräsenten Dateninfrastruktur für Smart-Metering- und Smart-Grid-Anwendungen.

07.02.2020

Das Beste aus dem Kuchen picken

Erdgasbeschaffung – Kein eigenes Portfoliomanagement und kein eigener Bilanzkreis und trotzdem Marktchancen nutzen? Nichtsdestotrotz können Unternehmen das Beschaffungsrisiko begrenzen und wirtschaftlich agieren.

07.02.2020

»Es ist ein Umdenken zu erkennen«

Industrie und Gewerbe - Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind zwei Seiten einer Medaille. Systemlösungen vernetzten unterschiedliche Energiequellen und sorgen für bedarfsgerechte Versorgung. Ein Spezialist auf diesem Gebiet ist die Firma Steag Solar Energy Solutions in Würzburg. Gespräch mit Managing Director André Kremer.

07.02.2020

Gas geben

Grüne Gase – Unter dem Motto Zukunftswerkstatt Erdgas sind in Berlin innovative Gastechnologien vorgestellt worden.

07.02.2020

Wie hebt man einen Daten schatz?

IT-Lösungen – Stadtwerke und Dienstleister haben gemeinsam mit Gisa an einem Kooperationsprojekt zu Big-Data-Anwendungen teilgenommen – unter Führung der digitalen Unternehmensberatung Quantic Digital.

07.02.2020

Reden ist Silber, Machen ist Gold

Abrechnungslösungen – In der Welt der Stadtwerke ist die Wohnungswirtschaft als lukrative Zielgruppe derzeit in aller Munde. Den besten Lösungen auf der Spur, hat Smart Optimo eine Plattform, in Form einer Kooperationsgemeinschaft mit verschiedenen Stadtwerken, ins Leben gerufen.

07.02.2020

Urban ja, Chaos nein

kommune – Immer mehr Menschen leben in Großstädten. Um diese Herausforderung zu bewältigen, sind Lösungen zur Vernetzung und Automatisierung heterogener Systeme gefragt.

07.02.2020

Fehlerfreier Anschluss

EEG-ANLAGEN – Verteilnetzbetreiber, die neu installierte Photovoltaik(PV)-Anlagen in ihr Netz und ihre Systemlandschaft integrieren müssen, haben damit oft ihre Last. Ein Portal von Soptim für die Anmeldung von PV-Anlagen soll die träge und fehleranfällige papierbasierte Prozedur abkürzen.

07.02.2020

Effektiver Netzbetrieb

VNB –Smarter Netzbetrieb durch intelligente Messsysteme: Mit diesem Ziel arbeiten Hausheld und Venios seit 2019 in Technologiepartnerschaft zusammen. In Saarlouis unterstützen die Unternehmen die Stadtwerke bei der Bewirtschaftung des Verteilnetzes.

07.02.2020

Spürnasen im Netz

Cybersecurity – ITSiG 2.0, das zweite Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer Systeme, aktuell noch im Entwurf, wird Betreiber von ›KRITIS‹ künftig stärker in die Pflicht nehmen. Aber wie betrachtet man sensible Systeme allumfassend und hält konkrete Vorgaben ein?

07.02.2020

Schritt für Schritt

Digitales – Mit dem Gesetz zur Digitalisierung der Energiewende wurde der flächendeckende Rollout von intelligenten Messsystemen (iMSys) beschlossen. Das Smart-Meter-Gateway (SMGW) ist der zentrale Baustein für die Kommunikation des iMSys.

07.02.2020

»Deutschland wird H2-Land«

Verkehr – Die Klimaschutzziele sind klar formuliert: CO2-Einsparungen von bis zu 95 Prozent bis zum Jahr 2050. Grüner Wasserstoff wird dabei eine wesentliche Rolle spielen. Die Bundesregierung investiert Millionen in die Förderung.