ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
Wöchentliche Gasmarktdaten
Preisentwicklung

Wöchentliche Gasmarktdaten

In Kooperation mit der Gasversorgung Süddeutschland stellt energiespektrum wöchentliche Übersichten, Trends und Forecasts zur Verfügung.

GasVersorgung Süddeutschland
New Element
19.02.2020

Spotmarkt Gas weiterhin unter 10€/MWh

Der EEX NCG Day Ahead notiert weiterhin unter 10€/MWh. Allerdings sinkt der Kurs nicht weiter ab, sondern scheint eher seitwärts orientiert zu verlaufen. Die Preiskorrektur nach oben erfolgt im Gasmarkt ab dem Frontmonats-Kontrakt und insbesondere am längeren Ende der Kurve.

05.02.2020

Spotmarkt Gas unter 10 €/MWh

Der EEX NCG Day Ahead erreichte gestern ein Preisniveau von <10 €/MWh. Das bearishe Sentiment hat an Dynamik nochmals zugelegt. Auch am längeren Ende der Kurve ist der Markt abwärts gerichtet – z.B. das Frontjahr 2021 (14,23€/MWh).

29.01.2020

Abwärtsdynamik abgeschwächt

Die Gaspreise sind gegenüber dem Stand vor einer Woche im Wesentlichen nochmals leicht gesunken, doch zeichnet sich eine gewisse Trendabschwächung ab.

23.01.2020

Gaspreise geben erneut nach

Die Gaspreise sind erneut entlang der Kurve gesunken. Es ist schlichtweg zu warm bei einer sehr guten Versorgungslage. Auch die etwas kühleren Temperaturen in diesen Tagen scheinen kaum Einflusspotenzial zu haben.

15.01.2020

Kohle (API2) deutlich gestiegen

Die Gaspreise sind in den letzten Tagen wieder leicht angestiegen. In Summe bildet sich zunehmend eine gewisse seitwärts bis leicht ansteigende Entwicklung aus. Der Markt wartet auf neue, starke Impulse.

08.01.2020

Gaspreise im neuen Jahr leicht aufwärts gerichtet

Nachdem die Gaspreise zum Jahresende hin nochmals deutlich gesunken waren (vor allem das kurze Ende der Kurve), folgte in den ersten Handelstagen des neuen Jahrs eine Gegenkorrektur. Auch die Kalenderprodukte sind wieder leicht angestiegen. Am kurzen Ende könnten sich etwas mildere Temperaturen auswirken.

18.12.2019

Spotmarkt erneut stark abwärts gerichtet

Die Day Ahead Preise sind erneut stark gefallen – der EEX NCG DA notierte gestern bei 12,54€/MWh. Damit ist der Day Ahead seit Anfang Dezember um ~3,50€/MWh gesunken – ein bemerkenswerter Preisrückgang in einem Dezember.

11.12.2019

Abwärtsbewegung fortgesetzt

Die Gaspreise am kurzen Ende sind zuletzt in eine stark bearishe Bewegung übergegangen. Der EEX NCG DA notierte gestern mit 14,06€/MWh auf signifikant günstigerem Niveau als noch vor wenigen Tagen. Auch die Kalenderjahre gaben deutlich nach – z.B. NCG Kal21 gestern bei 17,22€/MWh.

03.12.2019

Gaspreise im Terminmarkt abwärts gerichtet

Die Terminpreise sind im Gasmarkt zuletzt wieder deutlich gesunken. Dabei gab das Frontjahr (EEX NCG) auf 16,12€/MWh nach. Kalender 21 sank bis auf 17,70€/MWh ab. Im Spotmarkt hingegen läuft der NCG Day Ahead fast waagerecht entlang der 16,00€/MWh-Linie.

Themenvorschau
Themen der Ausgabe 1/2020:

Themen der Ausgabe 1/2020:

- CO2-Reduzierung und Klimaschutz
- Energie+mobilität
- Wasserstoff und LNG
- Quartierversorgung
- Energiespeicherung
- Forderungsmanagement
- Smart Metering und Smart City
- Lorawan uvm.

Themenvorschau herunterladen
Folgen Sie uns