BHKW im Doppelpack

Technik

Sokratherm stellt am Gemeinschaftsstand Dezentrale Energieversorgung mit dem Modul GG 402 das leistungsstärkste BHKW aus.

30. März 2012

Mit 4,55m2 Grundfläche und einer Leistung von 405 kWel (538 kWth) ist es das weltweit kompakteste BHKW der 400-kW-Klasse, so das Unternehmen. Zudem können Besucher auf dem von Bundesverband Erneuerbare Energien e.V. (BEE) organisierten Forum Erneuerbare Energien das Modul GG 237 besichtigen.

Beide BHKW arbeiten nach dem Prinzip der Kraft-Wärme-Kopplung (KWK). Über ihre iPC-Steuerung können sie aus der Ferne überwacht und in virtuelle Kraftwerke eingebunden werden. Des Weiteren können sich Interessenten am Stand über die Technik, das neue KWK-Gesetz und die Einsatzmöglichkeiten von BHKW-Kompaktmodulen informieren.

Halle 13, Stand C50

Halle 27, Stand H70

Erschienen in Ausgabe: 03/2012