Dillenburger kooperiert mit Solarunternehmen

Dienstleister verstärkt Umwelttechnik.

10. April 2008

Die Unternehmensgruppe Dillenburger hat einen Kooperationsvertrag mit dem Solarstromanbieter scn energy geschlossen. Mit der neuen Kooperation baut der Dienstleister den Geschäftsbereich Umwelttechnik und Umweltdienstleistungen weiter aus und stärkt seine Anfang 2008 gestartete Initiative ›Green Facility Management‹. Die scn energy GmbH mit Sitz in Torgelow (Mecklenburg-Vorpommern) ist ein europaweit tätiger Komplettanbieter für schlüsselfertige Photovoltaik-Anlagen. Mit dem Solarunternehmen als neuem Partner können Kunden der Kölner Unternehmensgruppe zukünftig auf ein umfassendes Dienstleistungsangebot im Bereich Solarenergie zurückgreifen, das von der Beratung über Planung bis hin zur Installation und Unterhaltung der Photovoltaik-Anlagen reicht. Beide Unternehmen setzen bei der Kooperation auf kurze Wege und intensive Kommunikation. Deshalb zieht scn energy Anfang Mai 2008 als neuer Mieter in das Gebäude TechnikZentrum, den Firmensitz der Unternehmensgruppe Dillenburger, in Köln-Ossendorf ein.