Dezentrales Modell

Markt

Management - Erneuerbare Energien, Forschung und Entwicklung sowie das innovative Leistungsspektrum bilden den Kern des Messeauftritts der EWE.

09. April 2009

Der Oldenburger Energiekonzern stellt sämtliche Aktivitäten im Bereich der regenerativen Energien vor und zeigt seine Vorstellung von einer effizienten Energieversorgung der Zukunft: die Vernetzung von verschiedenen Energieerzeugungsanlagen und Verbrauchsstellen.

Die Integration vieler Erzeugungsanlagen in ein dezentrales Energiemanagementsystem demonstriert EWE auf dem Messestand an einem Modell und präsentiert zudem das mit der Wilhelm Karmann GmbH entwickelte Elektrofahrzeug als Konzeptstudie.

Halle 13, Stand C30

Erschienen in Ausgabe: 04/2009